Die Trachtentücher von DreiTracht werden schnell zur zweiten Haut, © DreiTracht 2016

Datum: Mei Trachtenguide

Kuschelig warm und elegant: die Trachtentücher von DreiTracht

Manchmal hat man das Glück und stößt zufällig auf ein Produkt bei dem man vom ersten Moment an weiß: das wird mein Lieblingsteil und mich jahrelang begleiten. Wir haben den starken Verdacht, dass es sich bei den handgemachten Trachtentüchern aus feiner Merionwolle von DreiTracht genau um so ein Produkt handelt.

Was kombiniert man am besten zu seinem kostbaren Dirndl, wenn es an einem feinen Sommerabend ein bisschen kühl wird?

Den Schwestern Susanne Geibel und Stefanie Mager ist aufgefallen, dass die Damenwelt dann zwangsweise häufig zu Jacken und Mäntel greift, die für sich gesehen zwar schön sind, die aber in Kombination mit dem Dirndl dessen Strahlkraft zerstören.

 

Ihre Lösung für dieses Problem: ein federleichtes, handgemachtes Trachtentuch aus feinster Merinowolle, das sowohl perfekt zur Tracht passt, wie es aber auch einen trachtigen Akzent setzen kann, wenn man es lässig zu Jean und Shirt trägt. 

Die Tücher gibt es in zehn Grundfarben und die Farbe der per Hand gehäkelten Umfassung am Rand kann individuell gewählt werden. Überhaupt wird jedes Tuch extra für seine Kundin angefertigt. Ein anschmiegsam-weiches Unikat, das trotz seiner Maße 1,70m x 1m x 0,60m nur 350 Gramm wiegt. 

 

Damit stört es auch dann nicht, wenn es zur Sicherheit nur in der Handtasche mitgetragen wird.

Wahrscheinlich wird es dazu aber ohnehin nur selten kommen.

Denn nennt man solch ein feines Stück sein Eigen, wird man das federleichte Tuch so oft als nur möglich um die Schultern tragen. 

 

Als Ergänzung zu den Tüchern hat DreiTracht auch noch feine Mützen, ebenfalls aus 100% Merinowolle, im Sortiment. Auch hier gibt es die farbenfrohe, gehäkelte Umrandung und als kleinen Eye-Catcher eine Hirschknopf obendrauf. 

Feine Merinowolle schützt vor Wind und Wetter, © DreiTracht 2016

Zum Dirndl und zur Tracht passen die Produkte von DreiTracht perfekt, Qualität und Design stechen ins Auge. 

 

Darüber hinaus sind das aber auch exklusive Accessoires, die sich als feines Trachtenelement hervorragend mit jeder anderen Mode kombinieren lassen. 

 

Zu beziehen sind die feine Stücke ganz unkompliziert über: www.dreitracht.de

Die gehäkelte Umrandung ist ein feines Highlight, © DreiTracht 2016
Die Farbauswahl kann individuell getroffen werden, © DreiTracht 2016
Schlicht und wunderschön, © DreiTracht 2016
Liebevolle Handarbeit, © DreiTracht 2016
Jedes Tuch wiegt nicht mehr als 350 Gramm, © DreiTracht 2016
Je nach Farbe auch zu junger Mode passend, © DreiTracht 2016