Die Citoller Tanzgeiger spielen auf, © Citoller Tanzgeiger

Datum: Mei Trachtenguide

Fünf Dinge für die einsame Insel

Stellt Euch vor, Ihr müsstet auf eine einsame Insel und dürftet nur fünf Dinge mitnehmen. Wir wissen ganz genau was Ihr da brauchen könntet und haben folgende Liste für Euch zusammen gestellt

1.) Die Citoller Tanzgeier

Weil sie selbst den wilden Tieren das Jodeln beibringen, und die ganze Insel in einen großen Tanzboden verwandeln würden. 

 

2.) Die Tanzgeiger

Weil Rudi Pietsch mit den Eingeborenen einen Landler tanzen würde, und er Ihnen einiges über die Geschichte der Österreichischen Volksmusik erzählen könnte.

 

3.) Die Familie Burgstaller

Weil Ihr Innviertler Landler sämtliche Kopfgeldjäger vertreiben würde!

 

4.) Federspiel

Weil bei der Wucht ihrer Musik die Kokosnüsse freiwillig vom Baum fallen würden.

 

5.) Alma

Weil sie einfach so wunderschön singen und spielen!

 

Und nachfolgend gibt's noch ein paar Bilder aller vorgestellten Gruppen! 

Bei den Tanzgeiger, bleibt niemand ruhig sitzen, © Stepahn Mussil
Ein Klassiker: die Familie Burgstaller, © Familie Burgstaller
Die geballte Kraft von Federspiel, © Federspiel
Bei Alma trifft Tradition auf Innovation, ©Daliah Spiegel